Multizentrische Studien

CytoSorbents hat mehrere multizentrische Studien initiiert, die entweder bereits veröffentlicht wurden oder sich noch in verschiedenen Stadien der Durchführung befinden. Die veröffentlichten Studien bestätigen die Sicherheit und Wirksamkeit von CytoSorb. Das Unternehmen arbeitet weiterhin eng mit renommierten Institutionen und Ärzten in den Bereichen Herzchirurgie, Sepsis und Intensivmedizin zusammen.

Es gibt verschiedene Investigator-initiierte-Studien, von denen einige aktiv rekrutieren und andere bereits abgeschlossen und veröffentlicht sind (weitere Details siehe CytoSorb Literaturdatenbank). Die übrigen Studien befinden sich in unterschiedlichen Stadien der Vorbereitung und Durchführung. Bei einigen dieser Studien handelt es sich um multizentrische Projekte, z. B. in den Bereichen Implantation von linksventrikulären Assist Devices und septischer Schock.

In den USA hat die multizentrische Studie STAR-T (Safe and Timely Antithrombotic Removal – Ticagrelor) die Rekrutierungphase abgeschlossen und und die Ergebnisse wurden auf dem AATS-Kongress 2024 in Toronto vorgestellt.

Einige dieser Projekte stehen kurz vor dem Abschluss oder sind bereits abgeschlossen, so dass wir auch in Zukunft mit einer deutlichen Zunahme der veröffentlichten klinischen Daten über die Wirksamkeit und die klinischen Effekte der CytoSorb-Therapie rechnen.

Beispiele einiger der aktuellen multizentrischen Studien:

CytoSorbents
Studien-ID
Kategorie
Land
Ort
Anzahl der Patienten
Status
Registrierung
O06
COSMOS Registry
International
Multiple
3000
Rekrutierung
Link
P01
Pankreatitis
Deutschland
Technische Universität München, Krankenhaus Weiden
30
Veröffentlicht
Link
CSI01
Intraoperativ bei kardiopulmonalem Bypass (infektiöse Endokarditis/REMOVE)
Deutschland
14 Orte
250
Veröffentlicht
Link
S18
Septischer Schock
Deutschland
Mehrere
160
Rekrutierung
Link
CT Reg
COVID-19 CTC-Register
USA
Mehrere
100
Veröffentlicht
Link
S14
Septischer Schock (MiHaS)
Deutschland
3 Orte
40
Datenanalyse
Link
CSI08
Intraoperativ bei kardiopulmonalem Bypass
Vereinigtes Königreich, Niederlande
2 Orte
60
Rekrutierung
Link
STAR
Register über die Entfernung von Antithrombotika
International
Mehrere
500
Rekrutierung
Link
STAR-T
Intraoperativ bei kardiopulmonalem Bypass
USA
Mehrere
120
Datenanalyse
Link